Das Stadtbeet

Das_Stadtbeet

System

stadtbeete sind Komplettsysteme bestehend aus Pflanzgefäß, Wasserspeichersystem, Pflanzerde und ausgesuchten Pflanzenkombinationen.

Unsere Pflanzgefäße sind für den dauerhaften Einsatz im Außenbereich konzipiert. Sie sind witterungsbeständig und frostfest, überschüssiges Regen- oder Gießwasser läuft an der Unterseite der Behälter ab.

Die Bestandteile des Wasserspeichersystems stammen aus der professionellen Dachbegrünung. Es kann je nach Gefäßgröße bis zu 2,5 Liter Wasser speichern und reduziert dadurch deutlich den Gießaufwand.

Für die stadtbeete wird ausschließlich torffreie, bio zertifizierte Erde verwendet. Das speziell für Gefäße konzipierte Substrat ist strukturstabil und hat eine hohe Wasser- und Nährstoffspeicherfähigkeit. Diese Erde muss nicht regelmäßig gewechselt werden, sie ist über viele Jahre hinweg verwendbar.

Wir bieten eine große Auswahl an Pflanzenkombinationen. Diese sind hinsichtlich Standort, Nutzen, Wuchsform und Blüte aufeinander abgestimmt. Bezogen werden unsere Pflanzen von regionalen Gärtnereien, Baumschulen und Gemüsebauern.

Designlinien

Unsere drei Designlinien unterscheiden sich in ihrer Materialgebung und erhalten somit, jede für sich, eine eigene, einzigartige Ästhetik.

 

Standard_(c)stadtbeet

  • Designlinie Standard: Diese Gefäße überzeugen durch ihre Effizienz. Produziert aus gewebten Polypropylen Fasern vereinen sie geringes Gewicht mit hoher Stabilität. Die einfache Verarbeitung bestimmt das funktionale Design.

 

UpCycling_(c)stadtbeet

  • Designlinie UpCycling: Das Wesen dieser Produktlinie liegt im Recycling alter Werbeplanen. Jedes Stück ist für sich einzigartig. Weiters überzeugen sie durch ihr geringes Gewicht und hohe Stabilität.

 

Eichenholz_(c)stadtbeet

  • Designlinie Eichenholz: Edles Eichenholz und lineare Verarbeitung versehen dieses Produkt mit schlichter Eleganz. Das heimische Hartholz und die fachkundige Verarbeitung garantieren eine sehr hohe Dauerhaftigkeit.

 

Cortenstahl_(c)stadtbeet

  • Designlinie Cortenstahl: Die Rostpatina der Stahllegierung zeichnet nicht nur die Ästehtik dieser Gefäße aus, sondern schützt auch das Material vor weiterer Korrosion.

Pflanzenkombinationen

Nicht alle Pflanzen, die man üblicherweise aus Gärten kennt, sind für die Bepflanzung in Gefäßen geeignet. Die oft windexponierte Lage mit starker Sonneneinstrahlung auf Terrassen stellt für die Pflanzen einen Extremstandort dar. Wir haben die Pflanzenkombinationen der stadtbeete optimal auf diese Ansprüche abgestimmt und bei der Zusammenstellung auf altbewährte Symbiosen zwischen einzelnen Pflanzenarten, sowie eine langanhaltende und abwechselnde Blühdauer und Erntezeit geachtet.

Zur Auswahl stehen:
Gemüse- und Kräuterbeete
Beerenobstbeete
Obstbeete
Blütenbeete
Strauchbeete
Baumbeete
Fensterbeete